Download-Anweisungen

Mit der Unreal Engine loslegen

Empfohlene Systemanforderungen
  • Windows 10 64-bit, Quad-Core von Intel oder AMD, Taktfrequenz von 2,5 GHz oder höher, 8 GB RAM
  • macOS Big Sur, Quad-Core von Intel, Taktfrequenz von 2,5 GHz oder höher, 8 GB RAM
  • Linux Ubuntu 18.04, Quad-Core von Intel oder AMD, Taktfrequenz von 2,5 GHz oder höher, 32 GB RAM

Was kostet sie?

Die Unreal Engine kann kostenlos für die Erstellung von linearen Inhalten, benutzerdefinierten sowie internen Projekten verwendet werden. Sie kann zudem in vielen Fällen kostenlos für die Spielentwicklung verwendet werden – die Lizenzgebühr von 5 % fällt nur dann an, wenn Ihr Titel mehr als 1 Million USD einnimmt.
Beinhaltet:
Alle Funktionen der Unreal Engine
Die gesamte Bibliothek von Quixel Megascans
Sämtliche Lernmaterialien
Community-basierte Unterstützung
 
 
1

Öffnen Sie den Epic Games Launcher

Über den Launcher erhalten Sie Zugang zur Unreal Engine.
 

Den Launcher herunterladen

Falls Sie noch nicht über den Epic Games Launcher verfügen, müssen Sie ihn herunterladen und installieren, um auf die Unreal Engine zugreifen zu können.

oder

Haben Sie den Launcher bereits?

Haben Sie den Epic Games Launcher bereits auf Ihrem Computer installiert, öffnen Sie ihn, um die Unreal Engine herunterzuladen.
 

Möchten Sie den Quellcode der Unreal Engine modifizieren oder Änderungen an die Community weitergeben? 

 
2

Unreal Engine installieren und starten

Melden Sie sich anschließend an oder erstellen Sie ein Epic-Games-Konto, um auf die Unreal Engine zuzugreifen.  Sobald Sie eingeloggt sind, navigieren Sie zum Reiter „Unreal Engine“ und klicken auf die Schaltfläche „Installieren“, um die neueste Version herunterzuladen.
 
Ansehen: Installation der Unreal Engine